Der Persische Ernährungsführer

Inhaltsverzeichnis

Tradition ist das Herzstück des iranischen Lebens, und die Iraner halten ihre Küche in ihrem Herzen. Persien ist vielleicht nicht die erste Nation, die einem in den Sinn kommt, wenn man an asiatisches Essen denkt, aber unsere Erkundung der iranischen Nationalgerichte soll das ändern. Obwohl ich sowohl Iranerin als auch Köchin bin, bin ich kaum eine iranische Köchin.

  • Mein Mann isst gerne Kebabs, daher ist es gut, die Vielfalt der Kebab-Optionen zu sehen.
  • Dieses Gericht wird mit lokalem Fladenbrot, Reis, Tomaten und Zwiebeln serviert und im ganzen Land gegessen.
  • Die Methode, Damy-Reis zu kochen, ist ziemlich dieselbe wie die, die für die Herstellung von Kateh verwendet wird.
  • Perser lieben ihren Tee und eine Tasse Tee ist nie weit entfernt.
  • Der Reis sollte einen milden Safrangeschmack haben, wobei der Safran kurz vor dem Servieren in den Reis gemischt wird.

In der iranischen Kultur ist Tee (čāy) weit verbreitet und wird einem Gast normalerweise als erstes angeboten. Traditionell stecken die Iraner vor dem Teetrinken ein Stück Würfelzucker in den Mund. Kandiszucker sind ebenfalls weit verbreitet und typischerweise mit Safran aromatisiert. Abgesehen von Reisgerichten mit Kebab oder Eintopf gibt es verschiedene iranische Gerichte auf Reisbasis, die nach den traditionellen Methoden von Polow und Dami zubereitet werden. Im Iran werden Kebabs entweder mit Reis oder mit Brot serviert. Ein Gericht aus weißem Chelow-Reis mit Kebab heißt Chelow Kabab und gilt als Nationalgericht des Iran.

Top 10 Gerichte, Die Sie Im Iran Probieren Müssen

Es wird auch mit Essig gemischt, in den Saubohnen vor dem Essen getaucht werden. Eines der traditionellen und am weitesten verbreiteten iranischen Gewürze ist Safran, der aus der Blüte des Crocus sativus gewonnen wird. Rosenwasser, ein aromatisiertes Wasser, das durch Einweichen von Rosenblättern in Wasser hergestellt wird, ist auch eine traditionelle und häufige Zutat in vielen iranischen Lavashak Gerichten. Die Früchte werden zuerst gekocht und dann mit Fleisch, Gewürzen und manchmal Tomatensauce gefüllt.

Es ist schnell und einfach zuzubereiten und eignet sich hervorragend für Partys und Zusammenkünfte mit Freunden. Es besteht aus Weizen, Gerste, zerkleinertem Fleisch wie Huhn, Rind oder Lamm und verschiedenen Gewürzen. Halim ist ein großartiges Gericht, um Sie den ganzen Tag über warm zu halten. Das Gemüse und die Gewürze, die in diesem Gericht verwendet werden, lassen es so gut schmecken, und es ist das perfekte Gericht mitten im Winter.

image

Amerikanische Rezepte Von Professionellen Köchen

Dieser Reiskuchen hat immer eine Tahdig-Oberseite, die auf dem Boden einer Pfanne knusprig wird. Ähnlich wie bei der oben genannten kulinarischen Technik bedeutet Tahchin übersetzt „unten angeordnet“ und bezieht sich in seinem Namen auf das flauschige Zentrum des weißen Reises und die knusprige Oberseite. Foto von Artem Ka auf Envato ElementsBevor elektrische Kühlschränke im Iran weit verbreitet waren, verwendeten persische Familien traditionelle Methoden, um Fleisch für den Verzehr in den kälteren Monaten zu konservieren. Loobia Polo ist eines meiner persischen Lieblingsgerichte und im Iran sehr beliebt.

image

Iranische Küche

Wissen Sie, ob es das Khorest e Bademjan auch ohne Rindfleisch gibt? Gormeh Sabzi ist ein weiteres iranisches Gericht, das nicht gut aussieht, aber ein köstlicher, herzhafter Eintopf aus Kräutern, Bohnen und Lammfleisch ist. Ich liebe es wirklich, aber es hat einen ziemlich spezifischen Geschmack und ich kann mir vorstellen, dass es nicht jeder zu schätzen weiß.

Typisch persische Hauptgerichte sind Kombinationen aus Reis mit Fleisch wie Lamm, Huhn oder Fisch und Gemüse wie Zwiebeln, verschiedenen Kräutern und Nüssen. Um einen ausgewogenen Geschmack zu erreichen, werden charakteristische persische Aromen wie Safran, getrocknete Limette, Zimt und Petersilie fein gemischt und in einigen besonderen Gerichten verwendet. MethodeBeschreibungPolow und ChelowChelow ist einfacher Reis, der als Beilage zu einem Eintopf oder Kebab serviert wird, während Polow mit etwas vermischter Reis ist.